Blogverzeichnis - Bloggerei.de Thrillerhighlight des Jahres !!! - "Blutacker" von Lorenz Stassen #Rezension

Hol dir mehr von bookexplorer

  • Instagram
  • Twitter

©2019-2020 by bookexplorer #fynnliest

  • bookexplorer

Thrillerhighlight des Jahres !!! - "Blutacker" von Lorenz Stassen #Rezension

Der neue Roman "Blutacker" von Lorenz Stassen ist schon jetzt für mich eins der Thriller Highlights 2019! Warum sich dieses Buch lohnt und warum ihr gerade dieses Buch lesen solltet erfahrt ihr in dieser Rezension...


Schnelle Fakten:

Titel: Blutacker

Autor: Lorenz Stassen

Genre: Thriller, Krimi

Verlag: Heyne


ISBN: 978-3-453-43944-3

Zur Verlagseite!

Zum Inhalt:

Seit der junge Anwalt Nicolas Meller den Angstmörder zur Strecke gebracht hat, geht es für ihn bergauf. Er hat zahlungskräftige Mandanten, ein neues Büro in der Innenstadt von Köln und mehrere Angestellte. Privat ist er mit Nina zusammengezogen, einst seine Referendarin und jetzt Lebenspartnerin. Doch dann bringt Hauptkommissar Rongen eine beunruhigende Nachricht: Ein Paketbote wurde brutal ermordet – und das einzige Paket, das entwendet wurde, war adressiert an: Nicolas Meller. Die Schlinge um den Kopf von Nic und Nina zieht sich erbarmungslos zusammen!


Meine Meinung:

"Blutacker" ist der zweite Band der Nicolas Meller Serie, doch für mich war es mein erstes Buch von Lorenz Stassen. Das Cover hat mich sofort angesprochen! Der wirklich Blutrot gefärbte Acker und das verfallene Haus im Hintergrund erzeugen gleich eine unheimliche und vielversprechende Stimmung. Außerdem passt der Cover Stil sehr gut zu dem ersten Teil (Der Angstmörder). Auch die Story von dem Buch hat mich angesprochen und deswegen musste ich unbedingt dieses Buch lesen. Schon ab der ersten Seite hat mich das Buch gepackt und ich konnte nicht mehr aufhören zu lesen! Schon das erste Kapitel hat mich sehr gut in die Geschichte mit reingenommen. Das Vorwissen vom ersten Band braucht man bei diesem Buch wahrscheinlich nicht (mir ist auf jeden Fall nichts aufgefallen) und die beiden Protagonisten Nic und Nina sind einem von Anfang an sympathisch. Stassen schafft es auch in den weiteren Kapiteln einmalig den Leser mitzunehmen und die Spannung wirklich bis zum Ende zu halten. Am Ende hat man die Seiten regelrecht verschlungen und dem Leser erwarten viele unglaubliche Wendepunkte und ein spannendes Finale, das wirklich lesenswert ist! Für mich ist dieses Buch ohne Frage einer der besten Thriller, die ich in letzter Zeit gelesen habe und als ich fertig mit dem Lesen fertig war, habe ich mir sofort den ersten Band bestellt! Von dem wird übrigens auch in nächster Zeit eine Rezension von mir veröffentlicht ;-)

Fazit: Jedem Thriller Fan kann ich dieses Buch nur empfehlen, weil es wirklich spannend ist und die Charaktere realistisch und klug handeln.


Die Nicolas Meller Serie im Überblick:

  1. Angstmörder

  2. Blutacker

  3. Opferfluss

Vielleicht habt ihr es schon bei meiner Serien Übersicht gesehen:der dritte Band von Lorenz Stassen ist schon unterwegs! Er wird am 10. Februar 2020 erscheinen und einen ausführlichen Beitrag zu dem Buch wird es in kürze auch hier auf meinem Blog geben!



Übrigens: Ein weiteres Buch, dass ich auch nur empfehlen kann ist der neue Thriller "Auris" von Vincent Kliesch und Sebastian Fitzek! Ich habe ihn letztens gelesen und ich war wirklich begeistert! Eine ausführliche Rezension gibt es auch in kürze hier auf meinem Blog...

12 Ansichten